10. November 2019

Proteste am Flughafen

Wie jeden 2. Sonntag im Monat fand auch am 10. November 2019 wieder eine Mahnwache der „Arbeitsgruppe Hamburg der Ärzte gegen Tierversuche“ in Terminal 1 am Hamburger Flughafen statt, um gegen die Tierversuchstransporte von Air France zu protestieren. Durch den kürzlich bekannt gewordenen Skandal rund um das Tierversuchslabor LPT fanden sich dieses Mal mehr als 220 Menschen zum friedlichen Protest ein. Mit dabei auch eine Handvoll HTV-Mitglieder in ihren auffälligen grünen Shirts.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.