18. Februar 2020

Facebook – ein rechtsfreier Raum? Diskriminierung, Hassparolen und Mobbing sollten im Jahr 2020 eigentlich nicht mehr an der Tagesordnung sein. Und doch werden tagtäglich Menschen verunglimpft, sei es wegen ihrer Religion, ihrer Hautfarbe oder nur weil sie eine andere Meinung vertreten. Seit Bekanntwerden einzelner Personen, die für den Vorstand im …