18. September 2021

Stadt stellt angrenzendes Grundstück zur Verfügung „Na endlich“, haben viele Tierfreunde und Tierfreundinnen gedacht, als sie in der MoPo vom 18. September 2021 gelesen haben, dass die Stadt dem Hamburger Tierschutzverein ein angrenzendes Grundstück zur Verfügung stellen will. Endlich, haben sie gedacht, kann der Sanierungsstau angegangen werden. Endlich, gibt es …

19. Mai 2021

„Süße Ware, schneller Tod“ Bundesweite Kampagne gegen den illegalen Welpenhandel  Seit Beginn der Coronapandemie nehmen der illegale Welpenhandel und das Welpensterben dramatische Ausmaße an. Jetzt schlagen deutsche Tierschutzvereine und Tierheime gemeinsam Alarm! Mehr als 60 Tierschutzpartner kämpfen als Teil der neuen bundesweiten Tierschutzkampagne „Süße Ware, schneller Tod: Welpenhandel stoppen!“, initiiert …

17. März 2021

Keine gemeinsame Sache mit dem LPT Derzeit kursieren auf diversen Social Media-Kanälen Meldungen, wonach sich der amtierende HTV-Vorstand ganz aktiv um eine Kooperation mit dem Laboratory of Pharmacology and Toxicology (LPT) bemüht habe. Untermauert wird diese vermeintliche Ungeheuerlichkeit mit einem Mailwechsel zwischen Vorstandsmitglied Dr. Gabriele Waniorek-Goerke, Dr. Christiane Soltau (Behörde …

17. September

Alter Schatzmeister kehrt zurück Nach der Ära Poggendorf, hat er von 2008 bis 2011 als Schatzmeister maßgeblich dazu beigetragen, den skandalgeschüttelten Hamburger Tierschutzverein aus der finanziellen Krise zu führen und wieder auf wirtschaftlich gesunde Beine zu stellen. Die Rede ist von Edgar Kiesel, der nach unüberwindbaren Differenzen mit dem nach …

8. August 2020

100 Tage Bilanz 100 Tage ist der neue Vorstand jetzt im Amt und der frische Wind ist im Tierheim deutlich zu spüren. Die Mehrzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommt wieder entspannt in die Süderstraße und geht hochmotiviert daran, ihr Bestes für die über 1.000 vierbeinigen und gefiederten Schützlinge zu geben. …

12. Mai 2020

Schlechte Verlierer „Das 1. Statement des neuen Vorstandes des HTV hat auf sich warten lassen. Wir haben überlegt, ob wir uns dazu äußern und uns entschieden es zu tun“, schreiben die abgewählten Vorsitzenden des Hamburger Tierschutzvereins auf ihrer Facebookseite, die bis zur Veröffentlichung des Wahlergebnisses noch unter dem Titel „Unterstützer*innen …

20. April 2020

Spatzencafé gekapert Die Facebookseite des Spatzencafés im Tierheim Süderstraße erfreut sich ähnlich großer Beliebtheit unter Tierfreunden, wie das Café selbst. Ins Leben gerufen wurde die Facebookseite bereits im August 2011 von der ehrenamtlichen Leiterin des Spatzencafés Heike C. Die Administratorenrechte für die Fanpage wurden fortan von einer ehrenamtlichen Leiterin des …

18. April 2020

Trickserei verzögert das Ende der Ära Gulla Fünf der von den Freunden vom Hamburger Tierschutzverein unterstützten Bewerber*innen und ein weiterer Bewerber für ein Vorstandsamt haben heute Post vom HTV-Vorstand erhalten. Unterzeichnet von den abgewählten Vorsitzenden und dem Schatzmeister, wird ihnen in den Schreiben mitgeteilt, dass 900 der abgegebenen, gültigen Stimmen …

17. April 2020

Ehemalige 1. Vorsitzende provoziert Polizeieinsatz Wie die Freunde vom Hamburger Tierschutzverein aus gut unterrichteten Kreisen erfahren haben, haben es sechs Mitglieder des ehemaligen Vorstands nicht geschafft, wieder gewählt zu werden. Wie schon berichtet, taktiert der ehemalige Vorstand und zieht die Bekanntgabe der neu gewählten Vorstandsmitglieder in die Länge. Auf telefonische …